Rennvideo Trabrennbahn Dinslaken − Rennbericht vom 15. April 2018

6

16:19 Uhr

Ypsi-Rennen / Amateurfahren / V5 (5) Drensteinfurt-Cup der Amateure

  • Distanz: 2.100 m / A
  • Dotierung: 1.000 € (500 · 250 · 125 · 75 · 50)
Pl. Teilnehmer   Zeit Distanz km-Zeit Fahrer Trainer EVQ
1. Edwin Hornline 5 W 2:47,8 2.100 m 19,9 Gaby Hendrickx Arnold Harze 4,3
2. Kleiner Donner 5 W 2:48,5 2.100 m 20,2 Nicole Hildebrandt Nadine Kozica 11,7
3. Shira 6 S 2:48,6 2.100 m 20,3 Julia Knoch Jochen Holzschuh 1,4
4. Tilia 5 S 2:48,9 2.100 m 20,4 Nick Schwarma Tim Schwarma 10,7
5. Arashi 8 W 2:49,5 2.100 m 20,7 Sascha Vitolins Sascha Vitolins 15,1
6. Davidson Boko 8 W 2:49,8 2.100 m 20,9 Andrea Dworatzyk Gerrit G.M. Gommans 7,9
7. El Amigo 9 W 2:51,0 2.100 m 21,4 Maurice Musga Ralf Oppoli 24,1
8. Babe 7 S 2:51,2 2.100 m 21,5 Gerhard Wulf-Salloch Gerhard Wulf-Salloch 34,1
Einlauf: 3-2-5 Richter: Überlegen, 3½ - ½ - 2 - 3½ - 2 ZwZ: aus technischen Gr
Sieg: 43:10 Zweierwette: 516:10 Bahnumsatz: 2.616,50 €
Platz: 10 - 10 - 10:10 Dreierwette: 1.085:10 Außenumsatz: 5.040,00 €
Platzzwilling: - Viererwette: - Gesamt: 7.656,50 €
Bemerkungen: Dopingproben: Nr.2 Kleiner Donner -- Neue Fahrerin der Nr.6 Davidson Boko ist Andrea Dworatzyk (Abraham Barendregt - Krank).